2003-2004: Evaluation eines Beschäftigungsprojektes für wohnungslose Menschen in Pankow

Vom 01.07.2003 bis 30.06.2004 wurde auf der Basis von § 19 (1) BSHG ein Beschäftigungsprojekt für wohnungs- und langzeitarbeitslose Menschen in Pankow finanziert. Beteiligte AkteurInnen waren neben den Wohnungslosen die Senatsverwaltung für Gesundheit, Soziales und Verbraucherschutz, das Bezirksamt Pankow von Berlin (Abt. Sozialwesen), der Projektträger Pro Futura e. V. sowie die Servicegesellschaft Zukunft im Zentrum (ZiZ). In Form einer wissenschaftlichen Begleitforschung sollte ermittelt werden, ob und ggf. wie sich die Lebenssituation der Betroffenen durch die Aufnahme der Beschäftigung verändert hat, wie die Betreuung durch den Projektträger bewertet wird und an welchen Stellen Änderungen vorzunehmen sind, um das Modell auf andere Projekte übertragen zu können. Das Evaluationsgutachten wurde der Auftraggeberin im November 2004 vorgelegt.

Der Abschlussbericht kann von der Website der Senatsverwaltung für Gesundheit, Soziales und Verbraucherschutz heruntergeladen werden: [Download pdf]

Übersicht Forschungsprojekte