2014-2016: Wege aus der Wohnungslosigkeit

Aufbauend auf meinen Studien zur Wirksamkeit von Angeboten der Wohnungslosenhilfe habe ich untersucht, wie Menschen einzelne oder mehrere Phasen von (unfreiwilliger) Wohnungslosigkeit überwinden konnten. Dabei wurden auch Parameter erfasst, die außerhalb des Wohnungslosenhilfesystems bzw. Hilfen angrenzender Arbeitsfelder der Sozialen Arbeit liegen wie beispielsweise Partner/-innen, sonstige soziale Netzwerke oder besondere Lebensereignisse. Insgesamt habe ich 13 ehemals wohnungslose Menschen mithilfe von problemzentrierten, leitfadengestützten Interviews befragt. Zudem wurde die (nur sehr spärlich vorhandene) Literatur zum Thema ausgewertet. Der Forschungsbericht ist im Februar 2016 erschienen und steht im Download zur Verfügung.

 

 

 

Übersicht Forschungsprojekte