• Prof. Dr. Susanne Gerull

    Prof. Dr. Susanne Gerull

Prof. Dr. Susanne Gerull

Prof. Dr. Susanne Gerull ist Professorin für Theorie und Praxis der Sozialen Arbeit mit den Schwerpunkten Armut, Arbeitslosigkeit, Wohnungslosigkeit und niedrigschwellige Sozialarbeit an der Alice Salomon Hochschule Berlin.

Bitte besuchen Sie auch meinen ArmutsBlog mit aktuellen Nachrichten und Forschungsergebnissen zum Thema Armut.

News

SAGE-Wissenschaftler_innen in gesellschaftspolitischer Verantwortung

Stellungnahme zur Corona-Pandemie und ihren Folgen

SAGE-Wissenschaftler_innen der ASH Berlin positionieren sich zu den Folgen und Herausforderungen der Corona-Pandemie, da diese droht gesellschaftliche Ungleichheitsverhältnisse zu verstärken und soziale Spaltungen zu vergrößern. Die Debatte um Covid-19 birgt die Gefahr, demokratische Grundsätze und Rechte von Bürger_innen gegen die Logik eines zu engen Gesundheitsverständnisses auszuspielen. Wir sehen uns in der Verantwortung, die durch den Handlungsdruck entstandenen Zielkonflikte präzise zu benennen und Handlungsansätze zu entwickeln. Die Stellungnahme kann mitgezeichnet bzw. unterstützt werden.

Familienbericht Berlin 2020 mit Gastbeitrag erschienen

Der Familienbericht Berlin 2020 ist mit einem Gastbeitrag zu wohnungslosen Familien erschienen.

Erstmalig ist das Thema "Wohnungslose Familien" im zweijährlich erscheinenden Familienbericht des Familienbeirats Berlin mit einem Gastbeitrag von mir präsent (S. 59-61). Dies ist leider keine gute Nachricht, denn wohnungslose Familien waren jahrelang aus gutem Grund kein "Thema" mehr - es gab sie kaum noch und sie konnten in der Regel umgehend mit Wohnraum versorgt werden.

Aktualisierung: Mittwoch, 29.04.2020: Onlinepodium zu "Corona Soforthilfe für wohnungslose Menschen"

Vertreter*innen des Bündnisses #LeaveNoOneBehindnowhere hatten die Senatorinnen Elke Breitenbach und Dilek Kalayci sowie weitere zivilgesellschaftliche Akteur*innen zu einem Onlinepodium eingeladen.

Offener Brief an die Sozialsenatorin vom 16.04.2020

Offener Brief an die Sozialsenatorin von Wissenschaftler*innen der drei Berliner Hochschulen für Soziale Arbeit, in dem wir die Sozialsenatorin Elke Breitenbach auffordern, Hotelzimmer für die Einzelzimmerunterbringung wohnungsloser Menschen anzumieten.

Der offene Brief darf gern weiterverbreitet werden!

Corona

Bitte keine Brief- oder Paketpost an die ASH Berlin schicken!

Aufgrund der aktuellen Corona-Krise ist das Gebäude der ASH Berlin für mich derzeit nicht zugänglich. Dorthin adressierte Post erreicht mich daher zz. nicht. Bitte ggf. via E-Mail Kontakt aufnehmen: mail @susannegerull.de